Haus St. Elisabeth, Hanau

Das Haus St. Elisabeth ist mit 37 Plätzen das kleinste Haus der Martin Luther Stiftung. Zentrumsnah liegt St. Elisabeth zwischen der Bruchköbeler Landstraße und der Kinzigbrücke. Das Haus wurde 1917 durch den Orden der Barmherzigen Schwestern des hl. Vinzenz von Paul gegründet und bis März 2011 vom Mutterhaus des Ordens in Fulda betrieben. Seit 1. April 2011 ist die Martin Luther Stiftung der Träger.

Die überschaubare Altenhilfe-Einrichtung bietet eine familiäre Atmosphäre, die die Bewohner sehr schätzen. Es stehen 37 vollstationäre Plätze zur Verfügung. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Kindertagesstätte St. Elisabeth, mit der gemeinsame Veranstaltungen gestaltet werden.

Im Haus befinden sich:

  • Kapelle
  • Garten mit gestalteter Außenanlage

Unsere Angebote

  • Wohnen in der Pflege
  • Kurzzeitpflege

Kontakt

Haus St. Elisabeth

Vor der Kinzigbrücke 19
63452 Hanau

Tel: 06181 / 809893-400
Fax: 06181 / 809893-403

E-Mail: info@vmls-hanau.de

Monika Holtschneider

Einrichtungsleitung
Seniorenzentrum Colemanpark Gelnhausen + Haus St. Elisabeth

E-Mail: monika.holtschneider@vmls-hanau.de