Die Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau

Die Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau wurde im Jahre 1880 von Pfarrer Ernst Sopp gegründet und ist heute einer der größten und modernsten Träger der Altenhilfe in Hessen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2014 fand im Wege der Zulegung die Vereinigung der damaligen Martin Luther Stiftung und der Althanauer Hospital Stiftung statt. Die Stiftung trägt seitdem den Namen „Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau“. Ihr Hauptsitz ist in Hanau.

 

Der Zweck der gemeinnützigen Stiftung ist die anspruchsvolle Betreuung von älteren und alten Menschen unter Achtung ihrer Würde und Persönlichkeit. Die individuellen Bedürfnisse der Bewohner, ihre Lebensumstände, aber auch ihre Vergangenheit (Biographie) stehen im Mittelpunkt. Der diakonische Gedanke soll in der Stiftung umgesetzt und mit Leben gefüllt werden. Durch eine dem Menschen zugewandte Pflege wird eine möglichst selbstbestimmte Lebensführung ermöglicht.

 

Die Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau ist eine diakonische Einrichtung der Altenhilfe. In insgesamt zwölf Häusern in Hanau, Erlensee, Gelnhausen, Schöneck, Schlüchtern und Bad Salzschlirf werden mehr als 1300 Menschen betreut. Zum Leistungsspektrum der Stiftung gehören Betreutes Wohne und weitere Wohnangebote für ältere Menschen, Kurzzeitpflege und Tagespflege, stationäre Pflege, spezielle Betreuungsformen für Menschen mit Demenz, ambulante und palliative Pflege und Betreuung. Neben den 960 Mitarbeitern, die aktuell für die Stiftung tätig sind, engagieren sich hier rund 150 Ehrenamtliche.

Zum Unternehmen gehört auch ein staatlich anerkanntes Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Altenpflege, die Pflegeakademie. Die Schule wurde bereits 1968 gegründet und ist damit die zweitälteste in Hessen.

Ein Danke für die Mitarbeiter

Zu einer warmen Suppe luden kürzlich Geschäftsführung und...

hier

Konzert mit Christoph Maria Herbst.

Am Samstag, 13. Oktober, um 19 Uhr in der Hanauer...

hier

Sommerheft der Brücke erschienen

In der neuen Ausgabe unserer Unternehmenszeitschrift finden...

hier